Das Linden-Museum in Stuttgart

Vor kurzem besuchten wir das Linden-Museum in Stuttgart. Es ist ein bekanntes und geschätztes Völkerkundemuseum mit sehenswerten Dauerausstellungen über Ostasien, Südasien, Südostasien, Afrika und die arabische Welt.

Früher war in nahezu allen Museen das Fotografieren verboten. Mit dem Siegeszug der Handys, die fotografieren können, war dieses Verbot nicht mehr so einfach durchzusetzen. Jetzt heißt es beispielsweise im Linden-Museum: Fotografieren erlaubt, wenn ohne Blitz und ohne Stativ, und wenn es nicht für kommerzielle Zwecke ist. Das ist zwar nicht ideal, aber erlaubt doch interessante Aufnahmen.

20160327_141120 20160327_140801 20160327_140900 20160327_141138 20160327_141314 20160327_141453 20160327_141355 20160327_141608 20160327_141730 20160327_142901 20160327_142926 20160327_143455 20160327_143850 20160327_144740 20160327_145056 20160327_145325 20160327_150413 20160327_154703 20160327_160405 20160327_160639 20160327_160710 20160327_161135 20160327_161345 20160327_161717

 

Advertisements

Über peterpreus

Kontakt: peter.preus@web.de Auf meinen Web-Seiten findest du mehr über mich, starte mit http://peter-preus.de
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s